Willkommen bei EastAid, dem Verein für nachhaltige Hilfe

Jahreswechsel 2017-2018

Liebe EastAid Freundinnen, liebe EastAid Freunde

Die Zeit vergeht tatsächlich in Windeseile. Schon wieder stehen wir vor dem Jahresende 2017. Die Vereine, die Unternehmungen, überhaupt die ganze Wirtschaft zieht in diesen Tagen Bilanz und erhofft sich ein gutes Resultat.

Damit aber Bilanz gezogen werden kann, sind fleissige Menschen viele Stunden das ganze Jahr am arbeiten. Wir Menschen prägen und geben dem Verein das Gesicht, wobei es leider auch Verlierer gibt und im Fall von EastAid, juhui, ein Gewinner. Unser Gesicht darf strahlen, denn wir haben in diesem Jahr viel erreicht und sind mehr als zufrieden.

Wir danken allen, die aktiv mit Geldspenden, guten Ratschlägen und auch gedanklich geholfen haben, damit wir diese Zeilen so fröhlich veröffentlichen dürfen.

Wir sind sehr zufrieden mit dem Erreichten und wünschen allen Leserinnen und Leser von Herzen einen guten Rutsch ins neue Jahr, mit Gesundheit und viel Optimismus. Im Februar 2018 erhalten Sie den Jahresbericht mit vielen Informationen über das vergangene Jahr.

Herzlichst Team EastAid
Yvonne und Hansruedi Schreiber, Raphael Müller, Bea und Walter Rahm

 
Buddha hat einmal geschrieben:
"Man ist nicht glücklich wenn man viel hat, sondern wenn man viel geben kann."

 

Additional information